Kurt Vonnegut, Jr. * 11. November 1922 in Indianapolis; † 11. April 2007 in New York war ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Leben

Kurt Vonneguts Eltern waren der Architekt Kurt Vonnegut und Edith Vonnegut geb. Lieber, die Tochter eines Bierbrauers. Beide Eltern entstammten deutschen Familien, die aus dem westfälischen Münsterland in die USA eingewandert waren. Kurt hatte zwei ältere Geschwister, Bernard und Alice.

Vonnegut besuchte von 1936 bis 1940 die Shortridge High School in Indianapolis und sammelte erste schriftstellerische Erfahrungen an der Schülerzeitung The Shortridge High School Echo. Anschließend studierte er Biochemie an der Cornell University und arbeitete in dieser Zeit als Redakteur und Kolumnist für die Collegezeitung Cornell Sun.

Anfang 1943 meldete er sich als Freiwilliger zur US Army. Kurz bevor Vonnegut nach Europa verlegt wurde, nahm sich seine Mutter wegen Depressionen das Leben. Im Dezember 1944 diente er in der 106. Infanteriedivision als Soldat in einer Aufklärungseinheit während der Ardennenoffensive. Die angesichts eines Durchschnittsalters von 22 Jahren unerfahrenen Einheiten

Schlachthof 5 von Kurt Vonnegut

Titelbild zum Buch: Schlachthof 5Buchtitel Schlachthof 5 vom Autor Kurt Vonnegut im HOFFMANN UND CAMPE VERLAG GmbH Verlag erschienen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Kurt Vonnegut, n/n