Isaac Asimov englisch [ˈaɪzək ˈæzɪmɔv]; * 20. Dezember 1919jul./ 2. Januar 1920greg. in Petrowitschi, Sowjetrussland heute Russische Föderation als Исаáк Ю́дович Ази́мов Isaak Judowij Asimov ; † 6. April 1992 in New York, Vereinigte Staaten war ein russisch-amerikanischer Biochemiker, Sachbuchautor und einer der bekanntesten Science-Fiction-Schriftsteller seiner Zeit. Zusammen mit Arthur C. Clarke und Robert A. Heinlein wird er oft als einer der „Big Three“ der englischsprachigen Science-Fiction aufgeführt.

Leben

Isaac Asimov wurde am 2. Januar 1920 in Petrowitschi bei Smolensk geboren. Seine jüdischen Eltern wanderten 1923 in die USA aus, und Asimov wuchs in Brooklyn/New York auf. Sein Vater erwarb 1926 die amerikanische Staatsbürgerschaft und kaufte einen Süßwarenladen, in dem Isaac von Anfang an helfen musste. Dadurch hatte er wenig Kontakte zu Gleichaltrigen und wurde früh zum Vielleser, brachte sich selbst mit fünf das Lesen bei und besaß mit sieben die Mitgliedskarte einer Leihbücherei

Ich, der Robot von Isaac Asimov

Titelbild zum Buch: Ich, der RobotBuchtitel Ich, der Robot vom Autor Isaac Asimov im Heyne Verlag erschienen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Isaac Asimov, n/n