Graeme C. Simsion * 1956 in Auckland, Neuseeland ist ein australischer Autor.

Werdegang

Simsion war ursprünglich IT-Spezialist und arbeitete auf dem Gebiet der Datenmodellierung. Momentan schreibt er Romane, Theaterstücke, Kurzgeschichten und Ähnliches. Sein Debütroman Das Rosie-Projekt dt. von Annette Hahn, Fischer Krueger, Frankfurt, 2013 wurde ein Bestseller. Für das Werk wurde er mit dem Victorian Premier’s Unpublished Manuscript Award 2012 ausgezeichnet. Im Herbst 2014 veröffentlichte er mit Der Rosie-Effekt dt. von Annette Hahn, Fischer Krueger, Frankfurt 2014 das Nachfolgewerk zu seinem Debütroman.

Persönliches

Simsion ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Werke

Romane

  • The Rosie Project. Text Publishing, Melbourne 2013, ISBN 978-1922079770.
  • The Rosie Effect. Text Publishing, Melbourne 2014, ISBN 9781922182104.
  • The Best of Adam Sharp. Text Publishing, Melbourne 2016, ISBN 9781925355376.
( Textquelle: Wikipedia)

Two Steps Forward von Graeme Simsion

Titelbild zum Buch: Two Steps ForwardBuchtitel Two Steps Forward vom Autor Graeme Simsion im Two Roads Verlag erschienen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Graeme Simsion, Roman

Der Rosie-Effekt von Graeme Simsion

Titelbild zum Buch: Der Rosie-EffektBuchtitel Der Rosie-Effekt vom Autor Graeme Simsion im S. Fischer Verlag Verlag erschienen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Graeme Simsion, Roman, Rosie

Das Rosie-Projekt von Graeme Simsion

Titelbild zum Buch: Das Rosie-ProjektBuchtitel Das Rosie-Projekt vom Autor Graeme Simsion im Fischer Verlag erschienen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Graeme Simsion, Roman, Rosie